Stand By Me Lesvos

Wird Moria zum Corona-Friedhof? | freitag.de

Vor Kurzem habe ich schon mal über das Flüchtlingslager in Moria auf Lesbos berichtet. Über die katastrophalen und unmenschlichen Zustände. Anfang März dann ein Lichtblick für viele geflüchtete Kinder: Die deutsche Bundesregierung will 1500 Flüchtlingskinder aufnehmen, die dringend behandlungsbedürftig oder unbegleitet und unter 14 Jahre alt sind.

In Deutschland würde die Kinder endlich ein humanitäres Leben unter menschlichen Bedingungen erwarten.

    

read more

SBML News

Share This